Alles in Butter

Wie wird eigentlich Butter hergestellt? Von unseren Kühen wird die gute Bio Milch durch die Zentrifuge gelassen, damit der Rahm von der Magermilch getrennt wird. Dann wird der Rahm im Kühlschrank gekühlt. Zwei Tage später wird im Butterfass der Rahm gerührt bis Butter entsteht. Alle helfen dabei immer mit. Der Butter wird gewaschen, ausgedrückt und geformt.…

Der Sommer kommt mit einigen Neuerungen! Spielplatz, Hund & natürlich Spaß!

NEU: Unser Spielplatz Direkt in unserem wunderschönen Innenhof haben wir einen neuen Spielplatz errichtet. Neben Rutschen und Schaukeln können die Kleinen auch wunderbar im Schatten Sandspielen. Rundherum gibt es genügend Grünfläche zum Herum-Tollen. Ja und die lieben Eltern können entweder daneben in den Liegestühlen relaxen oder beim gemütlichen Tisch einen Kaffee trinken. Einfach ein Spaß…

herrliche Linzertorte selbst gemacht

Gitterkuchen-Rezept

Sonntagstipp – Probiers doch mal mit einnem herrlichen Gitterkuchen Zutaten: 250 g Butter 200 g Zucker und 3 Eier sehr flaumig rühren 250 g Walnüsse dazugeben 250 g Vollmehl, Backpulver und Zimt Alles nochmals gut durchmischen ¾ der Menge in eine Form geben Ein Glas Beerenmarmelade drauf streichen Mit dem Rest des Teiges ein Gitter spritzen…

Brauchtumsgruppe die Tresterer am Ginzhof

Die Tresterer

Alter Pinzgauer Brauchtum beim Ginzhof Am 6. Jänner war es soweit. Die Tresterer besuchten uns auf unserem Bauernhof! Dies ist ein Salzburger Brauch und findet in den Rauhnächten, der Thomasnacht und am Dreikönigstag statt. Die Tresterer bestehen aus verschiedenen Figuren – den Schiachperchten, Hanswurst, Zapfenmandl, Henne, Lappin, Hexe, Habergeiß, Bär… Die Schönperchten führen mit Musik…